Ab dem 01. Mai ist es in NRW wieder möglich gemeinsam Gottesdienste zu feiern!

Aufgrund der strengen Hygienemaßnahmen und der damit einhergehenden Teilnehmerbegrenzung, führen wir nun sonntags zwei Gottesdienste durch.

Wir heißen Sie recht herzlich zu einem der drei Gottesdienste am Sonntag willkommen, bitten aber um vorherige Anmeldung:

  • Gottesdienst 09.00 - 10.15
  • Gottesdienst 11.00 - 12.15
  • Gottesdienst 13.00 - 14.15

Mittwochs findet die Gebetsstunde um 19.00 statt.

Samstags findet der Gottesdienst um 18.00 statt.

Chorproben und weitere Proben aller Art finden nicht statt.

Wichtig: Wir bitten um Beachtung und Einhaltung folgender Regeln:

  • Das Tragen eines Mundschutzes ist Pflicht. Am Sitzplatz kann der Mundschutz wieder abgenommen werden.
  • Menschen mit Erkältungssymptomen (trockener Husten, Fieber, Müdigkeit) bleiben bitte zu Hause.
  • Es ist ein Abstand von min. 1,5m zu Personen einzuhalten, die nicht im selben Haushalt wohnen
  • In einer Sitzbankreihe sind max. 2 Personen zulässig, Familien (selber Haushalt) können natürlich zusammen in einer Bankreihe sitzen.
    • Bitte bevorzugt Personen aus einem Haushalt nebeneinandersetzen
  • Von persönlichen Begrüßungen (mit Kuss und/oder Händeschütteln) ist Abstand zu nehmen
  • Sowohl im Eingangs- als auch im Ausgangsbereich stehen Handdesinfektionsmittel zur Verfügung
  • Der Haupteingang wird nur als Eingang verwendet (Einbahnstraße)
  • Die Garderobe steht nicht zur Verfügung, Jacken bitte mit zum Platz nehmen
    • Bitte auf das Mitbringen unnötiger Gegenstände verzichten
  • Bitte zunächst die vorderen Reihen füllen um den Platz effektiv auszunutzen
  • Lauter Gesang ist zu vermeiden
  • Das Kinderzimmer und die Sonntagsschulräume sind bis auf weiteres geschlossen
  • Eltern, deren Kinder noch nicht im Gottesdienst sitzen können, werden gebeten abwechselnd am Gottesdienst teilzunehmen
  • Am Schluss des Gottesdienstes erfolgt ein "geordneter Auszug" der Besucher über die beiden vorderen Notausgänge.
  • Bitte vermeiden Sie eine Grüppchenbildungnach dem Verlassen des Gemeindehauses, so verständlich Ihr Wunsch nach Kommunikation und Nähe auch sein mag!
  • Die Übertragung von unseren Gottesdiensten im Internet wird auch weiterhin angeboten, damit Personen, die Risikogruppen angehören, auch von zu Hause aus am Gottesdienst teilnehmen können.
  • Bei Fragen oder Unsicherheiten können Sie sich jederzeit gerne an die Personen mit dem Schildchen „Ordner“ wenden.

Mit Gottes Hilfe werden wir auch diese Zeit der Entbehrungen und Einschränkungen überstehen und bitten um euer aller Verständnis.

Der Vorstand der Gemeinde des Herrn Jesus Christus e.V.

Anmeldung

Pflichtfelder sind mit einem * markiert.